.

Nominierung zum Jugendländerpokal/U23-Wettbewerb in Rheinau-Freistett und Ohlsbach

 Vor wenigen Tagen hat der MVBN die Mannschaften für den Jugendländerpokal und U23-Wettkampf nominiert. In beiden Wettbewerben kämpfen Landesauswahlmannschaften mit vier Spieler/innen um die begehrten Trophäen. Hierbei möchte auch der MVBN ein Wörtchen mitreden und entsendet in beide Wertungen jeweils ein Team. Nominiert wurden

JLP-Mannschaft:
         
U23-Mannschaft:
   
jlp1                                              u23-1
Norman Burgdorf
(BGC Wolfsburg)
 Patrick Barz
(1. MGC Göttingen)
   
jlp2 u23-2
Liana Klaus
(BGC Bremen)
 Lennart Großmann
(BGC Wolfsburg)
   
jlp3                           u23-3
Torben Oldhafer
(TSV Salzgitter)
 Tristan Kleiner
(BGC Wolfsburg)
   
jlp4 u23-4
Clemens Schreiber
(BGC Wolfsburg)
 Michaela Krane
(BGC Wolfsburg)
   
   
Nachrücker/in (auf Abruf):  
   
jlp5 u23-5
Marie Sophie Rotermund
(1. BGC Celle)
                  Julian Diener
(BGC Northeim)

  
Das zweitgrößte nationale Jugend-Event findet am 25. - 27. April 2019 auf der Betonanlage in Ohlsbach und der Miniaturgolfanlage in Rheinau-Freistett statt. Bereits am Ostersamstag wird das Team unter der Leitung von MVBN-Jugendwart Christian Somnitz nach Baden-Württemberg reisen, um sich im Training intensiv auf die Bahnen und das Turnier vorzubereiten. Als Trainer stehen ihm Björn Müller und René Dejoks zur Seite.

jlp3         jlp7         jlp2
Björn Müller René Dejoks Christian Somnitz

Christian Somnitz
MVBN-Jugendwart

Dieser Artikel wurde bereits 2050 mal angesehen.

Powered by Papoo 2012
518763 Besucher